Wetzlar – ´Auf den Spuren der Optik-Pioniere´. Die Stadtführung am 10.08.2008 in Wetzlar. Treffpunkt: Tourist-Information, Domplatz 8. Dauer ca. 2 Std.
Mein Spickzettel in Stichpunkten:
Wetzlar – Optische Industrie, Karl Kellner, Karl-Kellner-Ring, 19. Jahrhundert, Institut Karl Kellner, Firma Leitz, Seibert, Hensoldt, Rosengärtchen, Friedhof – außerhalb der Stadtmauern, Gedenkstein Karl Kellner, Geburtshaus Leitz II., Auszugsfernrohr, okulares Mikroscope, Villa Leitz, Ernst Leitz, Leica, Schützengarten,Viseum …
Diese Stadtführung hat mich so begeistert, dass ich mehr darüber wissen möchte. Deshalb diese Seite zum Thema Wetzlar und ´Optik-Pioniere´.

Comments are closed.

Post Navigation